Menü Menü schließen

COVID19-Informationen

2G-Plus-Regel

Für den Eintritt in die Keidel Therme gilt die 2G-Plus-Regelung: Sie brauchen einen Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung und zusätzlich einen negativen Antigen- Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder PCR Test (nicht älter als 48 Stunden).

Ausnahmen der 2G+ Regelung:
– Personen die eine Booster- Impfung bekommen haben.
– Geimpfte, deren abgeschlossene Grundimmunisierung nicht länger als drei Monate zurückliegt.
– Genesene, deren Infektion nachweislich maximal drei Monate zurückliegt.

Ab 12.01.: FFP2- Maskenpflicht (oder vergleichbare) für Personen ab 18 Jahren.

 

Bitte beachten Sie folgende Informationen

Regelung Mund-Nasen-Bedeckung
FFP2- Maskenpflicht:

Regelung ab 12.01: In Innenräumen mit Maskenpflicht müssen Personen ab 18 Jahren eine FFP2-Maske (oder vergleichbare, wie beispielsweise KN95-/N95-/KF94- und KF95 Masken) tragen. Eine generelle Maskenpflicht besteht für alle Personen ab 6 Jahren (für Personen unter 18 Jahren ist eine medizinische Maske ausreichend).

Innerhalb des Bade- oder Saunabereichs sowie den Sanitäranlagen und den Außenbereichen wird keine Mund-Nasen-Bedeckung benötigt. Vorausgesetzt der Mindestabstand von 1,5 Metern kann eingehalten werden. 
Brauchen Kinder auch einen Test?
– Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind benötigen für den Eintritt in die Therme keinen Test oder Nachweis. Ein Einlass in die Sauna ist nicht möglich.

– Ab dem 10.01.2022 :

Nicht immunisierte Schüler_Innen benötigen einen Alters- oder Schülernachweis.

Immunisierte Schüler_Innen einen Impf- oder Genesungsnachweis.

Ausnahmeregelung für Kinder und Jugendliche oder besondere Personengruppen
Ausnahmeregelungen sind:

-Kinder bis einschließlich 5 Jahren (kein Test)

-Kinder bis einschließlich 7 Jahren, die noch nicht eingeschult sind (kein Test)

-Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig, neg. Antigen-Schnelltest ausreichend).

-Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkomission (STIKO) gibt (neg. Antigen-Schnelltest ausreichend)

Teststation vor der Keidel Therme
Für einen Antigen-Schnelltest steht Ihnen derzeit die Teststation vor der Keidel Therme in den Zeiten von 08.30-19.00 Uhr zur Verfügung. Eine PCR Testung ist nicht möglich. Personen aus dem Ausland können einen Antigen-Schnelltest gegen eine Gebühr von 15€ (in BAR) pro Test an der Teststation durchführen lassen. Diese Regelung gilt ebenfalls für Kinder aus dem Ausland.
(Aqua) Fitness-Kursprogramm
Trainieren und Regenerieren gleichzeitig. Das können Sie nur bei uns! Powern Sie sich bei einem unserer neuen Kursangebote so richtig aus und erleben Sie im Anschluss die regenerierende Wirkung des Thermalwassers. Sie werden erstaunt sein, was ein paar Stunden in Freiburgs Therme bewirken.
Datenerfassung
Um möglichst schnell und in enger Zusammenarbeit mit den Gesundheitsämtern mögliche Infektionsketten nachzuverfolgen, bitten wir Sie, bei Ihrem Besuch und zur Datenerfassung die Luca App oder die Corona-Warn-App zu verwenden.
Datenerfassung Formular
Sollten Sie keine Möglichkeit haben die Luca-App oder Corona-Warn-App zu verwenden, können Sie das Datenerfassungs-Formular vor Ihrem Besuch ausfüllen und zu Ihrem Besuch mitbringen.
Buchung von Tickets mit Mehrfachkarte, Hansefit oder Jahreskarte
Unter dem folgenden Link gelangen Sie direkt zur Ticketbuchung für Ihre Mehrfachkarte, Hansefit oder Jahreskarte. Wählen Sie Ihr Wunschdatum aus und reservieren Sie online. Geben Sie im Bezahlvorgang Ihren entsprechenden Promotioncode ein: Hansefit – wenn Sie Hansefitmitglied sind Jahreskarte – wenn Sie eine Jahreskarte besitzen Mehrfachkarte – um Ihre Mehrfachkarten einzulösen Bitte bringen Sie an Ihrem Besuchstag Ihre Hansefit- oder Jahreskarte oder Mehrfachkarte mit. Ohne diese kann ein kostenfreier Eintritt nicht gewährt werden.
Verlängerung von Gutscheinen, Mehrfachkarten und Eintrittskarten
Alle von der Schließung betroffenen Tickets werden selbstverständlich um den Zeitraum der durch die Corona Pandemie bedingten Schließung verlängert. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Eintrittskarten erst verlängert werden können, sobald ein regulärer Betrieb der Keidel Therme wieder stattfinden kann.
Einhaltung der allgemeingültigen Abstands- und Hygieneregeln
Mindestabstand 1,50 Meter:

Bitte halten Sie während Ihres gesamten Aufenthalts den Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen Besuchern ein

Husten und Niesen

Beachten Sie die gängigen Nies- und Hustenregeln

Händedesinfektion

Desinfizieren Sie Ihre Hände bevor Sie die Therme betreten. Die dafür notwendigen Vorrichtungen finden Sie im Eingangs- Bade- und Umkleidebereich.

Sollten Sie Anzeichen einer Grippe, wie Husten, Fieber oder ein Kratzen im Hals verspüren, bitten wir Sie auf einen Badbesuch zu verzichten. Wenn Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer an dem Coronavirus erkrankten Person hatten ist der Besuch in der Keidel Therme nicht gestattet.
Annahmestopp Rheuma-Liga
Zum aktuellen Zeitpunkt können wir für das Funktionstraining im Wasser (Rheuma-Liga) keine Verordnungen mehr annehmen.
Wann kann ich Termine für die Physiotherapie buchen?
Für die telefonische Terminierung sind wir montags–freitags von 09:00-14:00 Uhr unter folgenden Telefonnummern für Sie erreichbar:

0761 2105-852 oder 853

Kontakt

Fragen oder Anregungen

Für konkrete Anfragen oder weitere Informationen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

×